Post Type

Tutti.ch – gratis Kleinanzeigen für die Schweiz

Tutti.ch ist der nach eigenem Bekunden grösste kostenlose Kleinanzeigenmarkt der Schweiz. Hier kann man Wohnung, Möbel, Autos, Elektronik, u.v.m. kaufen und verkaufen. Die Inserate publiziert man gratis. Alle Inserate werden einzeln kontrolliert, um die Qualität der Schnäppchen zu gewährleisten.

Logo Tutti.ch

Tutti.ch organisiert die Suche primär nach Region, oben links finden sich auch noch Anregungen für einen anderen Einstieg in die Suche.

Screenshot der Tutti.ch Homepage

Danach ist die Darstellung einigermassen konventionell, aber relativ breit: Die rechte Spalte passt nicht in die Standardbreite der meisten Websites (1024 Pixel Breite). Die Guided Navigation ist horizontal angeordnet und etwas spartanisch: Einmal ausgewählte Kriterien kann man nicht wieder aus der Suche entfernen.

Tutti.ch: Suche in der Region "Zürich"

Es ist mir auch nicht so klar, wo der Unterschied der Rubriken “Weitere Jobs” und “Andere Dienstleistungen” liegt.

Die meisten Angebote sind spartanisch erfasst, oft ohne Fotos. Dies macht es schwierig, Vertrauen zum Anbieter zu fassen.

Mit Tutti.ch probt die international erfolgreiche skandinavische Mediengruppe Schibsted den Markteintritt in der Schweiz. Neben Piazza.ch von 20 Minuten / Tamedia tummeln sich hier aber bereits zahllose weitere Kleinanzeigenplattformen, die sich um Schnäppchen bemühen.

Da die Anzeigen kostenlos sind und die Plattform keine Werbung aufweist, stellt sich die Frage nach dem Einnahmenmodell. Immerhin will man in 2-3 Jahren Werbung verkaufen. 30’000 User zählt man täglich, 1 Mio. pro Monat. Ab 50’000-100’000 täglichen Usern will man Werbung verkaufen. Wie das dann aussehen soll, sieht man beim erfolgreichen schwedischen Pendant Blocket.se. Bei einem weltweiten Schibsted-Umsatz von 2 Milliarden CHF scheint es ein gangbares Modell zu sein.

Beitrag in Cash-TV über Tutti.ch (ab Minute 11:20)

Zur Homepage von Tutti.ch.

Über den Autor / die Autorin

Walter Schärer bloggt über neuste Internet-Trends in Social Media, Blogs, Web Analytics, SEO, Mobile und Web 2.0

One comment

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*